Finesse

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Ja,...

... es gibt mich noch.

Ich weiß, dass ich mich lange Zeit hier nicht habe blicken lassen.

Es gibt sehr viel zu tun. Aufgrund dessen ist es mir leider unmöglich, selbst in einem stillen Moment mal in mich zu gehen und zu fragen wie es wohl da drinnen aussehen mag.
Weil das so ist, kann ich diese Frage auch nicht an Euch richten. Ich befinde mich in einem Prozeß der innerlichen Zerissenheit, der wohl am besten mit Isabel Allendes Worten zu beschreiben ist.

Leb' wohl, Gaby, meine Mutter.
Sei gegrüßt, Gaby, Geist.

Es hat mich verändert, es wird mich weiter verändern.
Bitte habt Geduld mit mir.
27.2.07 21:22





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung